Mondays… You Can´t Always Fix Them – Manche Montage sind einfach hoffnungslos

mondays
16.03.2015

Some of you might have noticed that I have been awfully quiet the last couple of days.
Well, I had an unfixable monday (in contrast to this one), the kind where you´d rather just stay in bed all day and bury yourself forever in the cushions. So I really wasn´t in the mood for blogging, barely managing to draw my daily project. But I made it in the end so… there you go 🙂 .

Then there was St. Paddys 😉 and the day AFTER St. Paddys, so…

Manche von euch mögen bemerkt haben, dass es in den letzten Tagen ganz schön still um mich rum wurde.
Naja, ich hatte einen ganz hoffnungslosen Montag (im Gegensatz zu diesem), so einen, an dem man am liebsten gar nicht aus den Federn kriechen und sich den ganzen Tag in den Kissen vergraben möchte. Entsprechend war ich nicht wirklich in der Stimmung zu Bloggen und schaffte es grade mal so, meine tägliche Zeichnung anzufertigen. Aber ich habs dann doch hinbekommen, hier habt ihr sie 🙂 .

Dann war St. Paddys und der Tag NACH St. Paddys, also…

Advertisements

2 Gedanken zu “Mondays… You Can´t Always Fix Them – Manche Montage sind einfach hoffnungslos

    1. Danke 🙂 ja, is einer der Gründe, warum ich das Ganze mache (einer von vielen, aber sicher nicht der Unwichtigste) um in Zeiten der Jobsuche auch an schlechten Tagen wenigstens irgendwas zustande zu kriegen, und das ist wichtig…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s