6 Gedanken zu “Day 5: Logo Redesign – Tag 5: Logo Redesign

      1. Ja, die Zeitvorgabe is schwierig, da kämpf ich ziemlich damit ^^ aber ich muss eben auch lernen, das einzuschätzen, was wirklich in ner halben Stunde geht 🙂

        Hab mir nach deinem kommentar überlegt, ob man das quadrat „o“ vielleicht (theoretisch, weil praktisch bin ich nat. schon bei der nächsten Übung) farblich rausstellen könnte, wär auch ein guter kontrastpunkt zum linken teil des logos.

        Gefällt mir

      2. Das klingt sehr gut. Sowieso ist das noch etwas langweilg (vor allem das Original). Vllt wäre das der fehlende Pepp.
        Ich bin ein langsamer Mensch. Mit einer halben Stunde hätte ich echt Probleme. Von daher wäre es eine gute Übung für mich. Vllt übertrage ich die Übung auf mein Jugendamtsproblem 😀

        Gefällt 1 Person

      3. Ja, hab mich eben an die Vorgabe gehalten (war auch gut so, sonst hätt ich ewig rumgegrübelt welches Logo ich denn nun redesigne) ist jetzt nicht das spannendste Logo von Welt ^^. Aber hast recht, das könnte dem ganzen wirklich den Pepp verleihen, der ihm fehlt.

        Es ist tatsächlich eine gute Übung, sich auf eine halbe Stunde zu begrenzen, vor allem lernt man einzuschätzen, was tatsächlich in der Zeit möglich ist. Kannst das jedenfalls gerne übernehmen, wennst magst ^^ vielleicht hilfts ja 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s